So behalten Sie die volle Kontrolle über Ihr Website-Übersetzungsprojekt

Die Proxy-Technologie von MotionPoint optimiert Inhalte für verschiedene Märkte, übersetzt Multimedia-Inhalte und kreiert ein vollständiges Nutzererlebnis für jede Region.

Craig Witts Avatar
Craig Witt

31. Juli 2018

LESEDAUER: 3 MIN.

Mit dem Wachstum Ihres Unternehmens sind Sie gefragt, lokalisierte Erlebnisse in mehreren Sprachen zu bieten, um Kunden in unterschiedlichen Teilen der Welt zufrieden zu stellen.

Die beste proxy-basierte Übersetzungstechnologie automatisiert den Hauptanteil der Lokalisierung. Aber schränkt diese Automatisierung nicht Ihre Möglichkeiten ein, das Nutzererlebnis für die jeweilige Region zu beeinflussen und anzupassen? Nicht mit MotionPoint.

Erfahren Sie, wie proxy-basierte Übersetzungen Ihnen das Beste aus beiden Welten bieten: schnelle, effiziente Lokalisierung und vollständige Kontrolle.

Optimieren Sie Ihre Inhalte mühelos für verschiedene Märkte

Es ist ein Irrglaube, dass Sie bei proxy-basierten Übersetzungen keinen Einfluss darauf haben, welche Inhalte übersetzt werden sollen und welche nicht, sodass keine entsprechende Lokalisierung von Inhalten für spezielle Zielgruppen erfolgen kann. Und es gibt einen Grund für diesen Irrglauben. Sehen Sie sich einmal technisch begrenzte Proxy-Lösungen an, die Ihre Inhalte grob zusammenstreichen und statische Wort-für-Wort-Übersetzungen liefern.

Im Gegensatz dazu bietet die beste Proxy-Technologie heutzutage deutlich mehr granulare Kontrolle als Lösungen, die einfach auf Code-Basis übersetzen. Die Lösung von MotionPoint wurde entwickelt, um die Vielschichtigkeit der Lokalisation zu bewältigen und mit Hilfe einer authentischen Wortwahl Glaubwürdigkeit bei regionalen Kunden zu erreichen.

Unsere Lösung kann reibungslos angepasste, lokalisierte Inhalte für Ihre Website erstellen, darunter:

  • Werbeaktionen, die für eine überzeugendere Werbebotschaft mit Hilfe von feinen Sprachnuancen für spezielle Regionen lokalisiert werden
  • lokalisierte Bilder und Medien, damit Grafiken und in Text eingebettete Sätze der lokalen Sprache und Kultur entsprechen und somit das Interesse der jeweiligen Kundschaft geweckt wird
  • angepasste Kundenservice-Inhalte, die Telefonnummern, E-Mail-Adressen und Anschriften des entsprechenden Landes im jeweils gängigen Format bereitstellen

Eine umfassende, schlüsselfertige Proxy-Lösung ermöglicht Ihnen, neben softwarebetriebener Maschinenübersetzung auch Linguisten einzusetzen, die exakt die richtigen Inhalte für Ihre globalen Websites liefern.

Um Ihre Investition maximal auszuschöpfen, können Sie außerdem ganze Abschnitte Ihrer Website auswählen, die nicht übersetzt werden sollen bzw. nur die Nutzerpfade, die sich am besten konvertieren lassen.

Vollständige Lokalisierung benötigt Multimedia-Support

Es reicht nicht, nur die grundlegenden Website-Texte zu lokalisieren. Sie müssen das ganze Nutzererlebnis einbeziehen – Region für Region. Bislang können einfache Proxy-Technologien oft keine Multimedia-Inhalte wie zu übersetzende Bilder, Videos und PDFs erkennen – und ganz sicher können sie diese nicht übersetzen. Das schränkt Ihre Flexibilität ein, das Nutzererlebnis je nach Region anzupassen.

Im Gegensatz dazu können führende Proxy-Lösungen Multimedia-Inhalte leicht erkennen und übersetzen. Die Proxy-Lösung von MotionPoint kann übersetzbare Multimedia-Inhalte erkennen und nahezu immer übersetzen, ohne Sie nach den Quelldateien zu fragen (wie zum Beispiel InDesign- oder Photoshop-Dateien).

Wenn Sie komplexere Multimedia- oder Multikanal-Inhalte verwalten wollen, können Sie außerdem ganz einfach die API von MotionPoint nutzen, um Ihre Datenbanken mit unserer Plattform zu verknüpfen. Das bedeutet, dass Sie Multimedia- oder sogar Offline-Inhalte nahtlos an die MotionPoint-Teams übertragen können – entweder manuell oder nach einem programmierten Zeitplan.

Dies ist besonders nützlich bei der Lokalisierung folgender Inhalte:

  • Produktinformationsmanagement-Feeds auf globalen Märkten oder virtuellen Marktplätzen
  • Social Media auf dem Markt
  • Kundenservice-Inhalte
  • Offline-Dokumente für lokale Vertriebsteams und Kunden
  • Materialien für herkömmliche Geschäfte
  • Lokalisierte Werbeanzeigen
  • Newsletter oder Werbeaktionen per E-Mail

Es ist von zentraler Bedeutung, Multimedia-Inhalte dynamisch zu übersetzen, um Ihren Nutzern ein umfassendes, mehrsprachiges Website-Erlebnis zu bieten. Und da Sie stets das letzte Wort haben, was die Übersetzungen betrifft, besitzen Ihre lokalisierten Websites garantiert den Stil Ihres Unternehmens – egal, bei welcher Art von Inhalt.

Ein vollständiges Nutzererlebnis in jeder Sprache der von Ihnen bedienten Märkte

Wenn man all die verschiedenen Inhalte, Anwendungen und Technologien betrachtet, die zusammenarbeiten müssen, um ein nahtloses Website-Erlebnis zu garantieren, kann es unmöglich scheinen, Ihre Website für den Primärmarkt vollständig und akkurat zu übersetzen.

Jedoch liefert die beste Proxy-Technologie Ihnen nicht nur schnelle, hochwertige Übersetzungen, sondern auch die Flexibilität, sich beim Übersetzungsprozess so viel oder so wenig einzubringen, wie Sie wollen.

Dies wird unter anderem durch eine fortschrittliche Technologie zur Identifizierung von Änderungen ermöglicht, die unübersetzte Inhalte schnell erkennt. Ihre Proxy-Lösung sollte darüber hinaus einzigartige Strukturen wie Fehlermeldungen, Website-Formulare, Dropdown-Menüs und andere Navigationselemente erkennen. Auch hier ist das Ziel, jeden Aspekt des Nutzererlebnisses einzubeziehen.

Die leistungsfähigen Parser von MotionPoint – Site Analyzer und SiteSync – sind dazu in der Lage. Außerdem spüren sie Inhalte auf, die über Anwendungen oder Integrationen von Drittparteien angezeigt werden (zum Beispiel E-Commerce- oder Bewertungsplattformen sowie Kundendienstfunktionen). Sie erkennen und parsen sogar übersetzbare Inhalte in mit Angular JavaScript, JS, JSON, PHP und weiteren Programmiersprachen erstellten Anwendungen.

Das Ergebnis: erstklassige Übersetzungen und ein authentisches Nutzererlebnis ganz nach Ihrer Vorstellung. Sie haben die Wahl, wie stark Sie sich am Lokalisierungsprozess beteiligen möchten. Sie können entscheiden, wo Sie preisgünstige Massenübersetzungen oder Übersetzungen mit persönlicher Note einsetzen wollen, um das Website-Erlebnis Ihrer Nutzer zu optimieren.

So können Sie Ihren Kunden ein umfassendes, mehrsprachiges Website-Erlebnis bieten, das sich ganz authentisch anfühlt – ganz egal, wo auf der Welt.

Craig Witts Avatar
Craig Witt

31. Juli 2018

LESEDAUER: 3 MIN.