Prüfung der Vorteile und Nachteile von Maschinenübersetzungen

Bei Website-Übersetzungen kommt es vor allem darauf an, eine perfekte Balance zwischen Detailtreue, Kundenvertrauen und Effektivität zu erreichen.

Craig Witts Avatar
Craig Witt

21. August 2017

LESEDAUER: 3 MIN.

Die meisten Unternehmen expandieren in globale Märkte, um in unserer immer wettbewerbsintensiveren Welt konkurrenzfähig zu bleiben. Um grenzüberschreitende Erfolge zu erreichen, benötigen sie jedoch übersetzte Websites, die buchstäblich die Sprache ihrer neuen Kunden sprechen.

Website-Übersetzungen bieten enorme Vorteile wie ein gesteigertes Kundenvertrauen, eine erhöhte Reichweite und ein besseres Nutzererlebnis. Es wäre naiv zu denken, dass Website-Übersetzungen wünschenswert, aber nicht notwendig wären. Mindestens 75 % der globalen Verbraucher bevorzugen Geschäfte in ihrer Muttersprache.

Ihnen stehen zwei führende Optionen von Website-Übersetzungen zur Verfügung: Humanübersetzungen oder durch eine Software geleistete Übersetzungen (d. h. Maschinenübersetzungen). Beide Optionen bieten Ihnen sowohl Vor- als auch Nachteile. Schließlich sollten Sie diejenige auswählen, die es Ihnen am besten ermöglicht, folgende Ziele zu erreichen:

  • Steigerung der Markenbekanntheit
  • Bereitstellung einer global einheitlichen Nutzererfahrung
  • Erreichen größerer Erfolge

Website-Übersetzungen sind nicht länger nur wünschenswert, sondern notwendig. 75 % der globalen Verbraucher bevorzugen es, Geschäfte in der von ihnen bevorzugten Sprache zu tätigen.

Die Option Maschinenübersetzungen

Lösungen für Maschinenübersetzungen von Unternehmen wie Google und Bing haben sich in den letzten fünf Jahren enorm weiterentwickelt. Die atemberaubenden technologischen Fortschritte der Neural Machine Translation haben dazu geführt, dass diese Lösung zunehmend zu einer rentablen Option für einige Unternehmen geworden ist.

Maschinenübersetzungen bieten bei der Übersetzung Ihrer Website unbestreitbar einige Vorteile, unter anderem folgende:

  • Kosten: Dieser Prozess ist in den meisten Fällen nicht sonderlich kostspielig.
  • Geschwindigkeit: Mithilfe dieser Systeme können in einer kurzen Zeit hunderte Internetseiten übersetzt werden.

Allerdings lassen sich schnell zahlreiche Nachteile identifizieren, wenn Sie berücksichtigen, dass Maschinenübersetzungen die Kommunikation zwischen Menschen nicht im Ansatz wiedergeben können:

  • Grob vereinfachte Wortwahl: In Hinblick auf Grammatik und Vokabular entscheiden sich Maschinenübersetzungen häufig für die einfachsten Varianten und vernachlässigen Feinheiten und Details der originalen Inhalte.
  • Nichtberücksichtigung des Kontexts: Ihre sorgfältig erstellten Inhalte werden nicht vollständig wiedergegeben, das Resultat sind grundsätzlich richtige Übersetzungen, die allerdings die Feinheiten vermissen lassen.
  • Verlust der Markenbotschaft: Maschinen können nicht erkennen, welche Wörter Sie zur Stärkung der Markenbotschaft ausgewählt haben, sondern ersetzen wichtige Wörter und weichen so vom eigentlichen Zweck ab.
  • Versteckte Kosten: Prüfungen und Korrekturen dieser unterdurchschnittlichen Übersetzungen verursachen einen unerwarteten Zeit-, Arbeits- und Ressourcenaufwand.

Maschinenübersetzungen liefern schnelle und kostengünstige Ergebnisse, die allerdings für Marken, bei denen sprachliche Genauigkeit und Authentizität eine entscheidende Rolle spielen, nicht ausreichend sind.

Die Option Humanübersetzungen

In erster Linie lässt sich zu Humanübersetzungen sagen, dass sie die meisten Nachteile von Maschinenübersetzungen eliminieren:

  • Mehr als reine Übersetzungen: Humanübersetzungen beschränken sich nicht ausschließlich auf die Übersetzung von Wörtern – sie berücksichtigen entscheidende Denkmuster und kulturelle Besonderheiten und liefern so Botschaften, die bei dem Publikum auf jedem Markt das Interesse wecken.
  • Tonfall der Marke: Humanübersetzungen bieten derzeit die einzige Lösung, die „Sprache“ Ihrer Marke zu vermitteln, inklusive all der Besonderheiten einer Sprache, die Maschinenübersetzungen nicht erfassen können.
  • Ausdruck von Kreativität: Die sorgfältig ausgewählte Ausdrucksweise Ihres Unternehmens kann umfassender vermittelt werden, da die Übersetzungen von Menschen angefertigt werden, die die jeweilige Sprache und Kultur kennen.
  • Die „Marke perfekt repräsentierende“ Übersetzungen: Wie bereits erwähnt, besteht das Ziel nicht ausschließlich in wortwörtlichen Übersetzungen, sondern in der Vermittlung der Markenbotschaft und der Intention der ursprünglichen Inhalte. Diese Zielsetzung kann am besten von einem Menschen umgesetzt werden, der über eine umfassende Kenntnis der Positionierung Ihrer Marke verfügt.
  • Vorteile der Suchmaschinenoptimierung: Menschliche Übersetzer verfügen über eine Erfahrung in der Auswahl der am besten für die internationale Suchmaschinenoptimierung geeigneten Ausdrucksweisen. Derzeit verfügen Maschinenübersetzungen noch nicht über solche Fähigkeiten.

Der bedeutendste Grund für eine Entscheidung gegen Humanübersetzungen ist seit jeher der Kostenaspekt. Allerdings werden heute leistungsstarke Komplettlösungen angeboten, die Technologien, Prozesse und ein einzigartiges Fachwissen nutzen, um einen Großteil der bei Website-Übersetzungen anfallenden Kosten zu eliminieren. Wir werden gleich näher darauf eingehen.

Humanübersetzungen berücksichtigen kulturelle Aspekte und vermitteln so Botschaften, die das Interesse lokaler Verbraucher wecken.

Die Option einer kombinierten Lösung

Eine weitere Möglichkeit, die Kosten von Website-Übersetzungen zu senken, ist die Kombination beider Ansätze. Bei einem perfekt kombinierten Ansatz werden Humanübersetzungen für Seiten mit einer hohen Anzahl an Zugriffen genutzt, auf denen Detailtreue, die Botschaft und der Kontext eine entscheidende Rolle spielen. Maschinenübersetzungen hingegen sollten für weniger markenbezogene Inhalte wie Produktseiten genutzt werden, auf denen die Wortwahl nicht so wichtig ist.

Fazit

Sie sollten bei Ihrer Suche nach einer geeigneten Lösung für Website-Übersetzungen unbedingt einen Partner auswählen, der Ihnen einen Übersetzungsprozess bietet, der besondere Erfolge liefert und für Leser idealerweise nicht zu erkennen ist.

Dies bedeutet, dass Sie sich für eine Technologie und eine Komplettlösung entscheiden sollten, die sich flexibel an Ihre sich ändernden Anforderungen anpassen lassen. Diese Lösungen bieten erstklassige Human- und Maschinenübersetzungen für Ihre mehrsprachigen Websites, erfüllen einzigartige Anforderungen – beispielsweise ermöglichen sie den kombinierten Ansatz für spezielle Internetseiten oder für spezielle Bereiche auf den Internetseiten – und liefern überragende Ergebnisse, ohne dass die Kosten außer Kontrolle geraten.

Diese intelligenten Lösungen nutzen branchenführende Technologien und Prozesse, die die Kosten so weit senken, dass diese keine Entscheidungsgrundlage mehr bilden. Durch Kombination der Effektivität von Technologien (der Maschinenübersetzungen und leistungsstarken Management-Tools für Übersetzungen) mit der Perfektion von Humanübersetzungen, können Ihre Projekte für Website-Übersetzungen unglaublich schnell abgeschlossen werden und erstklassige Ergebnisse liefern, die Ihre Marke perfekt repräsentieren.

Craig Witts Avatar
Craig Witt

21. August 2017

LESEDAUER: 3 MIN.