Nutzen Sie die digitale Transformation, um globale B2B-Käufer effektiv online zu bedienen

Sie können in Ihren Marketing- und Vertriebskanälen die größten Vorteile der digitalen Transformation nutzen, um neue Geschäftschancen zu erhalten.

MotionPoint-Avatar
MotionPoint

09. April 2018

LESEDAUER: 1 MIN.
Craig Witt
Craig Witt

B2B-Käufer aus aller Welt führen ihre eigenen Nachforschungen immer früher vor dem Kaufprozess durch, schreibt Craig Witt in einem Gastbeitrag bei Manufacturing Business Technology. Daher müssen Sie unbedingt wissen, wie Sie deren Interesse am besten wecken.

Außerdem müssen Sie deren Sprachen sprechen. Falls Ihre globalen Websites nicht übersetzte Inhalte, eine eingeschränkte Suchfunktion oder ein nur unzureichendes Angebot an lokal bevorzugten Zahlungsmethoden aufweisen, lassen Sie sich laut unserem Executive Vice President bedeutende Geschäftschancen entgehen.

In diesem Beitrag bietet Witt B2B-Unternehmen unter anderem folgende wichtige Empfehlungen, wie diese globale Verbraucher effektiv online bedienen können:

  • Stellen Sie eine Suchfunktion aus dem 21. Jahrhundert bereit.
  • Bieten Sie mobilfreundliche Websites.
  • Verstehen Sie kulturelle Besonderheiten.
  • Halten Sie Ihre Online-Kanäle auf dem neuesten Stand.
  • Helfen Sie Käufern, Ihr Unternehmen leichtern zu finden.

Lernen Sie in dem Beitrag bei Manufacturing Business Technology alle Best Practices kennen.

MotionPoint-Avatar
MotionPoint

09. April 2018

LESEDAUER: 1 MIN.