MotionPoint stellt erfahrenen Chip Winslow als Vertriebsleiter ein
 
MotionPoint-AvatarVon: MotionPoint
22. September 2015

MotionPoint stellt erfahrenen Chip Winslow als Vertriebsleiter ein

MotionPoint, führender Anbieter von Lokalisierungstechnologien und -Lösungen für Unternehmen, hat heute verkündet, dass sich Chip Winslow als Senior Vice President im Bereich Global Sales dem Unternehmen angeschlossen hat.

 

MotionPoint, führender Anbieter von Lokalisierungstechnologien und -Lösungen für Unternehmen, hat heute verkündet, dass sich Chip Winslow als Senior Vice President im Bereich Global Sales dem Unternehmen angeschlossen hat. Winslow wird in seiner Funktion die Bereiche Geschäftsentwicklung und Vertrieb leiten, um die laufende, internationale Expansion zu unterstützen.

Winslow verfügt über ein großes Fachwissen in der Zusammenstellung und Führung von Teams in komplexen Verkaufssituationen von Enterprise-Lösungen und über eine besondere Erfolgsbilanz im Erreichen aggressiver Umsatz- und Gewinnziele. Darüber hinaus kennt er sich sehr gut aus mit dem globalen E-Commerce-Markt und den Herausforderungen, die sich Unternehmen in der heutigen, schnelllebigen Geschäftswelt stellen.

In seiner Funktion wird Winslow seine besondere Erfahrung und Führungsqualitäten einsetzen, um es Kunden zu ermöglichen, aus den Lösungen von MotionPoint den maximalen Nutzen zu ziehen.

„Wir sind überzeugt davon, dass Chip ein besonderer Gewinn für unser Team und unsere Kunden sein wird, da er über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung in beratenden Vertriebsaktivitäten verfügt. Er hat in verschiedenen Regionen, Positionen und im Rahmen verschiedener Lösungen immer wieder bewiesen, wie erfolgreich er arbeitet“, sagte Will Fleming, CEO von MotionPoint.

Winslow fügte hinzu: „MotionPoint bietet seinen globalen Kunden ein enormes Potenzial, ihre Ziele der Steigerung des Umsatzes und der Markenbekanntheit zu erreichen. Die enorme Vielfalt an Technologielösungen, die die digitale Aktivität von Unternehmen verbessert und intensiviert und die besonders zielstrebige Unterstützung von Unternehmen, damit diese erfolgreich in neue Märkte expandieren können, waren wichtige Gründe, warum ich mich für MotionPoint entschieden habe.“

Bevor er zu MotionPoint kam, war Winslow Executive Vice President für Vertrieb und Marketing bei Professional Access, dem weltweit führenden Anbieter von dedizierten Oracle-Commerce-Lösungen. Außerdem bekleidete er zuvor zahlreiche, auch leitende Positionen im Vertrieb von ADP, SAP, Oracle, der Oracle-Tochtergesellschaft ATG, JD Edwards und Siebel Systems. Winslow hat einen Bachelor-Abschluss in Marketing Management, den er an der Ferris State University erworben hat.

 

Über MotionPoint

MotionPoint unterstützt erstklassige Marken dabei, auf Märkten weltweit das Interesse von Kunden zu wecken und deren Leben zu bereichern.

MotionPoint hat zusätzlich zu den weltweit effektivsten Website-Übersetzungsdiensten vieles mehr zu bieten. Die schlüsselfertige Plattform kombiniert innovative Technologie mit Big Data, erstklassigen Übersetzungen und einem umfangreichen Fachwissen im internationalen Marketing. MotionPoints Ansatz garantiert die Qualität, Sicherheit und Skalierbarkeit, die man, sowohl online als auch offline, benötigt, um auf einem zunehmend wettbewerbsintensiven globalen Markt erfolgreich zu sein.

 

Die weltweit führende Enterprise-Globalisierungsplattform

Kontakt