Datenschutzrichtlinie

Letzte Aktualisierung: 13. Oktober 2014

Über uns

Nachfolgend finden Sie die Datenschutzrichtlinie für MotionPoint.com, die Website, die der MotionPoint Corporation gehört und von der MotionPoint Corporation wird. Die MotionPoint Corporation kann in dieser Datenschutzrichtlinie als „MotionPoint“, „wir“, „uns“ oder „unser“ bezeichnet werden.

Zu dieser Datenschutzrichtlinie

Wir wissen, dass Sie sich Gedanken darüber machen, wie Ihre Daten gesammelt, verwendet und zur Verfügung gestellt werden. Wir haben diese Datenschutzrichtlinie erstellt, um Ihnen unsere aktuellsten Richtlinien bezüglich der Sammlung, Verwendung und Weitergabe von persönlichen Daten, die bei motionpoint.com und unseren anderen Websites, aus persönlicher Korrespondenz sowie mitunter von unseren Geschäftspartnern bzw. anderen Drittquellen erfasst wurden, darzulegen und Ihre Fragen zu unseren Datenschutzpraktiken zu beantworten.

Als Dienstleister bearbeiten wir auch im Namen unserer Kunden persönliche Daten. Diese Tätigkeiten werden von dieser Richtlinie nicht abgedeckt. Lesen Sie weiter, um über Folgendes mehr zu erfahren:

Daten, die wir sammeln
Erfassung von Daten von Minderjährigen
Wir wir personenbezogene Daten verwenden
Wie wir personenbezogene Daten offenlegen oder weitergeben
Internationale Transfers
Wie Sie ablehnen können, Marketing-E-Mails von uns zu erhalten
Sicherheitsmaßnahmen, mit denen wir Ihre Daten schützen
Datenschutzrichtlinien von Websites Dritter
Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie
Wie Sie uns bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie und der personenbezogenen Daten in unserem Besitz kontaktieren können
Besonderer Hinweis für Einwohner Kaliforniens – Ihre Datenschutzrechte nach kalifornischem Recht

Daten, die wir sammeln

MotionPoint kann Ihre persönlich identifizierbaren Daten erhalten und erheben. Personenbezogene Daten umfassen im Allgemeinen Informationen, die verwendet werden könnten, um Ihre Identität festzustellen. Dazu gehören z. B. Ihr Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Ihr Geburtsdatum. Der Begriff „personenbezogene Daten“ umfasst keine anonymen Informationen wie IP-Adressen, bei denen wir auf keine andere Weise die Daten mit Ihnen in Verbindung bringen können. Sie können die meisten Bereiche von MotionPoint.com aufrufen und nutzen, ohne personenbezogene Daten anzugeben. Sie können jedoch entscheiden, uns personenbezogene Daten über bestimmte Funktionen von MotionPoint.com zur Verfügung zu stellen, wie beispielsweise über unser Kontaktformular. Nachfolgend finden Sie Beispiele, wie wir Ihre persönlich identifizierbaren Daten erhalten und sammeln können:

 

MotionPoint kann weitere Daten erhalten und erheben: Wir können nicht personenbezogene Daten von Ihnen mittels unterschiedlicher technischer Methoden erfassen, darunter Folgende:

Die mittels dieser technischen Verfahren gesammelten Daten können in der Regel nicht zur Feststellung Ihrer Identität verwendet werden.. Solche Daten können jedoch so kombiniert werden, dass daraus persönlich identifizierbare Daten werden. Falls dies geschieht, werden wir die kombinierten Daten als persönlich identifizierbare Daten behandeln.

Zurück nach oben

Erfassung von Daten von Minderjährigen

MotionPoint.com soll nur von Erwachsenen aufgerufen und genutzt werden und ist nicht an Minderjährige und Kinder unter 18 Jahren gerichtet. Wir erfassen nicht wissentlich persönlich identifizierbare Daten von Personen unter 18 Jahren, und Sie sollten uns keine Daten über Personen unter 18 angeben.

Zurück nach oben

Wie wir persönlich identifizierbare Daten verwenden

Persönlich identifizierbare Daten verwenden wir folgendermaßen:

Zurück nach oben

Wie wir Ihre persönlich identifizierbaren Daten offenlegen oder mitteilen

Es gibt verschiedene Umstände, unter denen MotionPoint Ihre persönlich identifizierbaren Daten mit Dritten teilen kann.

Offenlegung im normalen Geschäftsumfang: Im Folgenden werden einige der Arten beschrieben, wie Ihre personenbezogenen Daten im normalen Geschäftsumfang offengelegt werden können:

 

Wenn Sie Daten direkt an einen Dienstleister übermitteln, beachten Sie bitte, dass die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch einen Dienstleister der Datenschutzrichtlinie dieses Dienstleisters unterliegt. Sie sollten die Praktiken von Dienstleistern prüfen, bevor Sie beschließen, Informationen direkt an einen Dienstleister zu übermitteln.

Offenlegung im Falle einer Übertragung: Personenbezogene Daten und andere von Ihnen oder über Sie erfasste persönliche Daten können im Rahmen eines Verkaufs, einer Übernahme, einer Fusion, einer Umstrukturierung, eines anderweitigen Transfers oder einer Insolvenz (ein „Transfer“) in Verbindung mit uns an Dritte übertragen werden. Wir behalten uns ausdrücklich das Recht vor, persönlich identifizierbare Daten, die von MotionPoint.com gesammelt wurden oder sich dort befinden, alle seine Datenbanken, wie auch jeden beliebigen Teil oder das gesamte Geschäft und/oder Anlagen jederzeit in Verbindung mit einem Transfer an Tochterunternehmen oder Dritten zu übertragen.

Offenlegung unter mildernden Umständen: Wir können Ihre personenbezogenen Daten und andere von Ihnen oder über Sie erhobene persönliche Daten auch teilen oder offenlegen, wenn wir feststellen, dass die Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten unter den folgenden Umständen nötig ist: (1) wenn Sie gegen diese Datenschutzrichtlinie oder unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen oder verstoßen könnten; (2) wenn Sie die Eigentumsrechte anderer Personen, einschließlich unsere Rechte, verletzen; (3) wenn Sie gegen geltende Gesetze, Bestimmungen oder Vorschriften verstoßen; (4) wenn es geltende Gesetze, Bestimmungen oder Vorschriften erfordern und/oder (5) wenn Behörden es im Falle eines Tatbestands wie Terrorismus oder einem Falle örtlichen, regionalen oder nationalen Notstands verlangen.

Zurück nach oben

Internationale Transfers

Alle Daten, die Sie uns angeben, können aus Ihrem Heimatland in ein Land übertragen werden, das nicht notwendigerweise denselben Rechtsschutz für persönliche Daten bietet. Durch die Bereitstellung Ihrer Daten stimmen Sie derartigen Transfers zu.

Zurück nach oben

Wie Sie ablehnen können, E-Mails von uns zu erhalten

Sie können ablehnen, via E-Mail Marketing-Mitteilungen von uns zu erhalten, indem Sie die in solchen Marketing-Mitteilungen enthaltenen Abmeldeanweisungen befolgen.

Zurück nach oben

Sicherheitsmaßnahmen, mit denen wir Ihre Daten schützen

MotionPoint verpflichtet sich dem Schutz der Sicherheit Ihrer persönlichen Daten. Wir erhalten physische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherheitsmaßnahmen aufrecht, um die Sicherheit und Integrität von Daten zu gewährleisten. Wir unterrichten unsere Mitarbeiter über den Schutz von Kundendaten sowie über die Vermeidung von unautorisiertem Zugriff und unautorisierter Bekanntgabe oder Nutzung dieser Daten. Bitte beachten Sie jedoch, dass keine Sicherheitsmaßnahmen undurchdringbar sind. Es ist möglich, dass Ihre Daten trotz unserer Bemühungen, dies zu verhindern, illegal abgefangen, abgerufen oder „gehackt“ werden.

Zurück nach oben

Datenschutzrichtlinie der Websites von Dritten

MotionPoint.com kann Links zu Websites von Dritten enthalten. Solche Links sind keine Billigung dieser Websites und/oder der dort angebotenen Produkte oder Dienstleistungen unsererseits. Websites von Dritten können unterschiedliche Datenschutzrichtlinien haben, und wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken der Websites solcher Dritten. Wenn Sie auf einen Link für die Website eines Dritten klicken, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzrichtlinie dieser Website zu lesen, da sie sich stark von dieser Datenschutzrichtlinie unterscheiden kann.

Zurück nach oben

Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie

Wir können diese Datenschutzrichtlinie jederzeit ändern. Änderungen treten in Kraft, sobald wir die aktualisierte Datenschutzrichtlinie auf MotionPoint.com veröffentlichen. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit zu lesen, um etwaige Änderungen zu prüfen. Das Datum, an dem diese Datenschutzrichtlinie zum letzten Mal aktualisiert wurde, wird umgehend am Anfang dieser Datenschutzrichtlinie vermerkt.

Zurück nach oben

Wie Sie uns bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie kontaktieren können

Sie können Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie an uns richten unter:

Per E-Mail:
privacy@motionpoint.com

Per US-amerikanischer oder internationaler Post:
MotionPoint Corporation
Lyons Technology Center
4661 Johnson Road,
Suite 14
Coconut Creek, FL 33073
Attn.: WebMaster

Zurück nach oben

BESONDERER HINWEIS FÜR EINWOHNER KALIFORNIENS – IHRE DATENSCHUTZRECHTE NACH KALIFORNISCHEM RECHT

Einzelpersonen mit Wohnsitz in Kalifornien, die uns ihre persönlichen Daten übermittelt haben, können Auskunft über unsere Offenlegungen, falls vorhanden, ihrer persönlichen Daten an Dritte zu Direktmarketingzwecken verlangen. Entsprechende Anträge sind schriftlich einzureichen unter privacy@motionpoint.com oder an:

MotionPoint Corporation
Lyons Technology Center
4661 Johnson Road,
Suite 14
Coconut Creek, FL 33073
Attn.: Privacy

Anträge nach kalifornischem Recht auf Privatsphäre müssen den Hinweis „Auskunftsersuchen zur Privatsphäre nach kalifornischem Recht“ in der Betreffzeile und im Textteil der Nachricht sowie die E-Mail-Adresse oder Postanschrift enthalten, an die Sie unser Antwortschreiben erhalten möchten. Anfragen dieser Art dürfen nur einmal pro Kalenderjahr gestellt werden. Wir behalten uns das Recht vor, nicht auf Anfragen zu antworten, die an eine andere als die oben angegebene Adresse gerichtet sind.

Zurück nach oben

 

WPB_ACTIVE 6085616.2

 

Die weltweit führende Enterprise-Globalisierungsplattform

Kontakt