Fallstudie aus der Fertigungsindustrie


Hersteller beschleunigt internationale Präsenz in 30 Schlüsselmärkten

MotionPoint gibt uns eine schlüsselfertige Lösung zur schnellen Einführung und erfolgreichen Verwaltung von Websites in neuen Märkten an die Hand.

-Senior Manager, Interactive Marketing, Globaler Hersteller

Die Herausforderung

Der global tätige B2B-Hersteller mit Büros in mehr als 150 Ländern hatte sich das strategische Ziel gesetzt, den Online-Service für seinen weltweiten Kundenstamm und sein globales Team vor Ort zu verbessern. Jedoch war die Unternehmens-Website vornehmlich in Englisch verfasst und nicht darauf ausgelegt, regional- und landesspezifische Inhalte bereitzustellen, was ein entscheidendes Hindernis darstellte.

Darüber hinaus sah sich das Unternehmen nach zahlreichen Übernahmen mit mehr als 60 unterschiedlichen Websites konfrontiert, die miteinander konkurrierten, Verwirrung stifteten und die Kosten in die Höhe trieben. Einige lokale Märkte wurden bedient, aber aufgrund mangelnder Aktualisierung der Inhalte in der lokalen Sprache waren das Branding und die Markenbotschaften des Unternehmens nicht auf dem neuesten Stand.

Die Unternehmenswebseite präsentierte einige der wichtigsten Unternehmensmarken, aber für die Einführung der Website in neuen Märkten und Sprachen mussten auch die übersetzten und lokalisierten Websites wichtige Informationen und eine überzeugende Markenerfahrung liefern.

Das kleine digitale Marketingteam des Unternehmens musste die neue Unternehmenswebsite schnell und kostengünstig in 30 Schlüsselmärkten einführen – und zwar ohne zusätzliche interne Ressourcen. Es wurde überdies eine Lösung benötigt, die nahtlos in ihr Sitecore Content-Management-System (CMS) integriert werden konnte.

MotionPoint ist mehr als nur ein Lieferant für uns. Wir haben einen vertrauenswürdigen Partner gewonnen, von dem wir uns bei allen Aspekten von webbasierter Übersetzung beraten lassen.

—Senior Manager, Interactive Marketing

Das digitale Marketingteam des Unternehmens führte eine umfassende und detaillierte Analyse der Optionen durch. Hierzu gehörten die Erweiterung des internen Marketingteams zur Verwaltung und Übersetzung der Website-Inhalte, die Verwaltung der Übersetzungen in Sitecore mithilfe regionaler Ressourcen sowie der Einsatz Cloud-basierter Übersetzungstechnologien und Dienstleistungen.

Das Ergebnis der Analyse war, dass sich das Unternehmen für MotionPoint als strategischen Partner für diese wichtige Initiative entschied.

MotionPoint erhielt diesen Auftrag, da es mit der schnellsten und kostengünstigsten Lösung aufwarten konnte. MotionPoint kam darüber hinaus mit minimalen internen Ressourcen aus und lieferte am jeweiligen lokalen Markt orientierte Webseite-Optimierungen, die von konkurrierenden Lösungen nicht angeboten wurden. Eine der Optimierungslösungen umfasste EasyLink, eine Technologie von MotionPoint, die Benutzerpräferenzen wie Sprache, Land und Währung erkennt und Erstbesucher mit Präferenzeinstellungen begrüßt, die deren Online-Erlebnis verbessern. Keine andere Lösung ließ sich so schnell und kostengünstig auf die erforderliche Anzahl von Märkten anpassen wie die Lösung von MotionPoint.

Resultat

Die Initiative begann im Frühjahr 2016 mit dem Ziel, die Unternehmenswebsite in 30 Schlüsselmärkten einzuführen. Das Projekt liegt im Zeitplan und die ersten 11 Websites – einschließlich China, Korea, Japan, Deutschland, Italien, Frankreich, Spanien, die Schweiz, Österreich, Mexiko und Brasilien – werden termingerecht gestartet.

Die Globalisierungsplattform von MotionPoint funktionierte nahtlos mit dem Sitecore CMS des Herstellers bei der Verwaltung eines Übersetzungsspeichers und des kontext-basierten Übersetzungsworkflows. MotionPoint implementierte zudem Lösungen für die Suchmaschinenoptimierung und -analyse, um das Interesse von Website-Besuchern auf den einzelnen Märkten zu wecken, sie anzusprechen und durch sie Umsätze zu generieren. Die Komplettlösung gewährleistet eine global einheitliche und lokal relevante Online-Erfahrung für die Kunden des Unternehmens.

Dank MotionPoint steht dem Unternehmen eine schlüsselfertige Plattform mit einfachen Prozessen und Verfahren bei der schnellen und kostengünstigen Einführung von Websites in neuen Märkten zur Verfügung. Ihm steht darüber hinaus ein strategischer Partner in einer anhaltenden und sich entwickelnden Beziehung zur Seite, der den Hersteller beim Online-Support seines globalen Teams vor Ort und seines großen Kundenstamms unterstützt.

Die wichtigsten Vorteile

  • Global einheitliche und dennoch lokal relevante Inhalte verbessern die Benutzererfahrung (30 Websites im Jahr 2017)
  • Schnellere Markteinführung und geringere Kosten bei der Einführung von neuen länderspezifischen Websites
  • Senkung der Übersetzungskosten dank des Übersetzungsspeichersystems
  • Problemlose Integration mit Sitecore CMS ermöglicht straffes Übersetzungsmanagement
  • Suchmaschinenoptimierung und -analyse trägt zur Anwerbung und zum Engagement von Besuchern und zur Steigerung der Umsetzungsraten bei
  • Einfache Unterhaltung und solide, auf künftiges Wachstum ausgelegte Plattform

 

Unterhalten wir uns.

Wir sprechen Ihre Sprache und die Ihrer Kunden.

Ein Gespräch planen