MotionPoint-Avatar

MotionPoint

21. September 2016

Mobile Websites bieten endlose Möglichkeiten


Ein Manager von MotionPoint teilt wertvolle Einblicke, wie Fluggesellschaften die Welt bereisende Smartphone-Nutzer am effektivsten bedienen können.

MotionPoint-Avatar

MotionPoint

21. September 2016

Flugpassagiere zählen zu den mobil versiertesten Verbrauchern der Welt. Wie lässt es sich dann erklären, dass viele Fluggesellschaften zugeben, dass sie diesen wohlhabenden und einflussreichen Verbrauchern keine optimales, mobiles Erlebnis bieten?
Diesem Thema hat sich Charles Whiteman, Senior Vice President im Bereich Kundenbetreuung von MotionPoint, in einem Gastbeitrag bei Travel & Tourism News Middle East gewidmet.

In diesem Artikel hebt Whiteman die besonderen Herausforderungen hervor, die sich Fluggesellschaften bei der Ansprache globaler Verbraucher über mobile Websites stellen und erklärt, wie sich die cleversten Unternehmen an unsere neue, immer mobile Welt anpassen.

„Diese Unternehmen wissen, dass der mobile Trend nicht aufzuhalten ist“, erklärt Whiteman. „Somit konzentrieren sie sich zunehmend darauf, mobile Websites bereitzustellen, die mit den außergewöhnlichen Funktionen auf ihren Desktop-Websites mithalten können.“

In seinem Beitrag macht Whiteman Fluggesellschaften verschiedene Empfehlungen, wie diese ihre mobilen Websites effektiv für aufstrebende Märkte übersetzen und optimieren können. Dazu zählen unter anderem:

  • Anbieten der Websites in den bevorzugten Sprachen: Übersetzungen von Websites in die von Märkten bevorzugten Sprachen ist ein erster entscheidender Schritt, um auf globalen Märkten erfolgreich zu sein
  • Indentifizierung der interessantesten globalen Märkte: Analysieren Sie die Ticketverkäufe, die Website-Seitenzugriffe und andere wichtige Kennzahlen, um die Märkte zu ermitteln, die Ihrem Unternehmen die größten Geschäftschancen bieten, und sprechen Sie diese anschließend an
  • Die verschiedenen Mobilfunknetzwerke berücksichtigen: Auf verschiedenen globalen Märkten lassen sich unterschiedliche Voraussetzungen beobachten: dazu zählen unter anderem Datenübertragungsgeschwindigkeiten und Bandbreiten. Achten Sie auf diese Einschränkungen, wenn Sie mit mobilen Websites global expandieren
  • Und viele mehr

Lesen Sie den vollständigen Beitrag bei Travel & Tourism News Middle East, um einen umfassenderen Einblick in diese Empfehlungen und weitere Informationen zu erhalten.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Melden Sie sich an, um ihn per E-Mail zugeschickt zu bekommen
Empfohlene Artikel
 

Die weltweit führende Enterprise-Globalisierungsplattform

Kontakt