MotionPoint gewinnt die letzte Runde im Patentstreit mit TransPerfect/Translations.com
 
MotionPoint-AvatarVon: MotionPoint
23. Juli 2015

MotionPoint gewinnt die letzte Runde im Patentstreit mit TransPerfect/Translations.com

Ein dreiköpfiges Richtergremium des US-amerikanischen Patent- und Markenamts entschied, dass der Patentanspruch von TransPerfect unzulässig ist.

 

WASHINGTON UND MIAMI – Am Mittwoch, den 15. Juli errang MotionPoint einen großen Sieg, als ein dreiköpfiges Richtergremium des US-amerikanischen Patent- und Markenamts entschied, dass der Patentanspruch von TransPerfect aufgrund mangelnder schriftlicher Beschreibungen unzulässig ist.

Lesen Sie mehr bei Business Wire.

 

Über MotionPoint

MotionPoint unterstützt erstklassige Marken dabei, auf Märkten weltweit das Interesse von Kunden zu wecken und deren Leben zu bereichern.

MotionPoint hat zusätzlich zu den weltweit effektivsten Website-Übersetzungsdiensten vieles mehr zu bieten. Die schlüsselfertige Plattform kombiniert innovative Technologie mit Big Data, erstklassigen Übersetzungen und einem umfangreichen Fachwissen im internationalen Marketing. MotionPoints Ansatz garantiert die Qualität, Sicherheit und Skalierbarkeit, die man, sowohl online als auch offline, benötigt, um auf einem zunehmend wettbewerbsintensiven globalen Markt erfolgreich zu sein.

 

Die weltweit führende Enterprise-Globalisierungsplattform

Kontakt