Online-Händler streben Werbung in Landessprachen an
 
21. August 2014

Online-Händler streben Werbung in Landessprachen an

 

Online-Händler in Indien erzielen 45 bis 50 % ihres gesamten Umsatzes in nicht urbanen Gebieten, in denen die lokale Verfügbarkeit und die Preise niedrig sind. Daher bieten immer mehr Händler Regionalsprachen und Werbeunterstützung an.

Laut Daten der Mobile Association of India gibt es in ländlichen Gebieten Indiens seit Juni 85 Millionen Online-Nutzer. E-Commerce-Unternehmen nehmen die zunehmende Verwendung von Regionalsprachen im Internet wahr und sind sich der großen Chancen bewusst, die sich ihnen bieten, wenn sie diese Zielgruppe erreichen.

Klicken Sie hier, um den vollständigen Bericht zu lesen.

 

Über MotionPoint

MotionPoint unterstützt erstklassige Marken dabei, auf Märkten weltweit das Interesse von Kunden zu wecken und deren Leben zu bereichern.

MotionPoint hat zusätzlich zu den weltweit effektivsten Website-Übersetzungsdiensten vieles mehr zu bieten. Die schlüsselfertige Plattform kombiniert innovative Technologie mit Big Data, erstklassigen Übersetzungen und einem umfangreichen Fachwissen im internationalen Marketing. MotionPoints Ansatz garantiert die Qualität, Sicherheit und Skalierbarkeit, die man, sowohl online als auch offline, benötigt, um auf einem zunehmend wettbewerbsintensiven globalen Markt erfolgreich zu sein.

 

Die weltweit führende Enterprise-Globalisierungsplattform

Kontakt